Widerrufsrecht

Sie haben grundsätzlich das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (YogaRaumBerlin, Pfuehlstr. 5, 10997 Berlin) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht nach den vorstehenden Bedingungen gemäß § 312d BGB besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
– zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind und in allen anderen gesetzlich vorgesehenen Fällen (Onlinetickets).
– zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Absagen, Stornierung

Beim Onlinekauf von Kurs- oder Workshop-Tickets steht Ihnen kein Widerrufsrecht zu. Jede Buchung von Onlinetickets ist verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung des bestellten Tickets. Für den Fall des schriftlich einzureichenden Rücktritts von verbindlichen Kurs- und Workshop-Anmeldungen gelten folgende Stornierungsgebühren gemäß unserer AGBs, mit denen angemessener Ersatz für angefallene Aufwendungen geschaffen wird:

  • bis 1 Monat vor Beginn: 25% der Teilnahmegebühr
  • bis 1 Woche vor Beginn: 50% der Teilnahmegebühr
  • weniger als 1 Woche vor Beginn: 100% der Teilnahmegebühr