ardha-kapotasana

Element Yin Reihe: Magen- und Milzmeridian (mit Patricia Ankele & Alex Kröker, So. 23.07.2017)

30,00€

Yin Workshop zu den Meridianen

Termin: So, 23.07.2017
Zeit: 14-16.30 Uhr
Ort: YogaRaumBerlin
Level: offen, für alle geeignet
Preis: 30€/ 25€ bei Buchung bis 10.07.
Im Anschluss: kostenlose Infoveranstaltung zur Element Yin Yogalehrer Ausbildung (17 Uhr)

Verbindliche Anmeldung per Onlinebuchung (=Ticketkauf). Bitte bei der Anmeldung mehrerer Personen die vollständigen Namen und Email-Adressen während des Buchungsvorgangs angeben.

27 vorrätig

Art.-Nr.: WS-PA-23-07-2017. Kategorie: .

Produktbeschreibung

Element Yin Workshop Trilogie: Meridiane

Mit Patricia Ankele & Alexander Kröker

Sonntag, 23. Julie 2017, 14-16.30 Uhr

Magen- und Milzmeridian – Inner & außere Fülle. (Workshop 2)

“Don’t worry about a thing, ‘cause every little thing gonna be all right.“

— Bob Marley

Sorge gut für dich, nur dann kannst du auch für andere da sein. Die Fähigkeit aufzunehmen, sich zu nähren ist genauso wichtig wie die Fähigkeit, zu verarbeiten und loszulassen.

Wenn wir uns in der Natur umschauen, ist im Juli und August die Zeit der Reife und Ernte, die beiden zugehörigen Organe sind Milz und Magen. Die Milz ist zusammen mit seinem Yang Partner, dem Magen, für die Verdauung zuständig. Das zugeordnete Erd Element reguliert das Nahrungs-Chi, das wir durch die Nahrung aufnehmen. Nach chinesischer Auffassung werden mentale Inhalte tatsächlich mental „verdaut“.

Der Energiefluß des Magen- und Milzmeridians ist um Ungleichgewicht, wenn zu viele Sorgen im Kopf herumkreisen und man ständig grübelt. Denken ist für die Chinesen von der Qualität her wie „essen“. Nicht umsonst sagen wir in der Umgangssprache: „Das ist mir auf den Magen geschlagen“. Es geht darum, sinnlose bzw. unwichtige Inhalte auszuscheiden.

Um in Balance bleiben zu können, ist es daher besonders wichtig, auch darauf zu achten, welche  Gedanken wir aufnehmen. Aktiviere in diesem Workshop über spezielle Yin Yoga Asanas das Magen- und Milzmeridianpaar, komme über die Ruhe in die Kraft aus deiner Mitte.

Workshop Trilogie

Dieser Workshop ist der zweite einer 3-teiligen Serie, in der du lernst, wie man die Praxis von Element Yin Yoga auf die Meridiane anwendet, um Körper und Geist zu harmonisieren.

  • Workshop 1 am Sonntag, 11. Juni: Herz- und Dünndarmmeridian – Verliebtsein ins Leben.
  • Workshop 2 am Sonntag, 23. Juli: Magen- und Milzmeridian – Innere und äußere Fülle.
  • Workshop 3 am Sonntag, 03. September: Lunge- und Dickdarmmeridian – Aufnehmen und Loslassen.

Die drei Workshops können als komplette Workshop-Reihe, oder auch einzeln gebucht und unabhängig voneinander besucht werden!

Element Yin Yoga

Element Yin verbindet den ganzheitlichen Gesundheitsgedanken (aus TCM und Ayurveda) mit einer lebensbejahenden Sichtweise (tantrischen Yogaphilosophie und Taoismus). Klassisches Hatha Yoga beeinflusst Element Yin ebenso wie die moderne Erscheinung des Yin Yoga nach Paul Grilley und Sarah Powers. Anstatt Yin Yoga als gesonderten Übungsstil abzugrenzen, ist für uns jede Praxis Yin, wenn sie den passiven Aspekt des Yoga betont und dadurch Balance herstellt. Als Schüler einer Element Yin Stunde muss ich nicht „vergessen, was ich überall anders gelernt habe“, sondern darf all mein Wissen integrieren, welches dem herstellen von Balance dient.

In der chinesischen Medizin ist das Meridian-System ein Netzwerk von Kanälen, durch die unsere Lebensenergie, bekannt als ‚Qi‘ (im Sanskrit Prana) fließt. Die Meridiane durchziehen unseren ganzen Körper und versorgen Organe, Faszien, Muskeln und jede Zelle mit Lebensenergie. Wenn dieses Netzwerk durch Blockaden gestört ist, kann Qi nicht frei fließen und so Funktionsstörungen und Ungleichgewichte im Körper verursachen.

Das Meridian-System besteht aus 12 Hauptmeridianen, die den Yin – und Yang-Organen im Körper entsprechen. In den folgenden drei Workshops werden wir uns auf Meridiane konzentrieren, die mit folgenden Yin-Organen (=Speicherorgan) verbunden sind: Herz, Milz, Lunge und den entsprechenden Yang Organen (=Hohlorgan): Dünndarm, Magen und Dickdarm.

Level

  • offen
  • für Anfänger und fortgeschrittene Yogis gleichermaßen geeignet

Preis

  • 30€ / 25€* pro Workshop
  • Early bird Preis gilt bei Onlinebuchung bis 10. Juli!

Anmeldung und Infos

  • via Onlinebuchung hier auf der Webseite
  • Infos unter yoga@yogaraumberlin.de

17 Uhr: Infoveranstaltung zur Element Yin Yogalehrer Ausbildung

Du bist auf der Suche nach einer passenden Ausbildung in Berlin? Du hast Interesse an der Element Yin Yogalehrer Ausbildung? Komm vorbei zur Infoveranstaltung! Alex & Patricia stellen euch die Element Yin Yoga Immersion, als auch das Element Yoga Teacher Training vor und beantwortet all eure Fragen.

Die Teilnahme an der Infoveranstaltung ist kostenlos. Es ist keine Voranmeldung nötig!

Patricia Ankele

Patricia ist Yogalehrerin und Entspannungspädagogin. Sie unterrichtet Krankenkassen bezuschusste Kurse im YogaRaumBerlin. Als Advanced Yoga Teacher (BDY/EYU & RYT) greift sie auf 1300 Stunden Erfahrung im Yogateachertraining zurück und nimmt regelmäßig persönliche und berufliche Fort- und Weiterbildungsangebote in Anspruch.

Überzeugt von der Klarheit der Element Yoga Methode, berührt von dem lebensbejahenden Aspekt der tantrischen Philosophie und der Ruhe & Kraft, die ich in der Yin Yoga Praxis erfahre, liebe ich es, in meinen Klassen mit kreativen Sequenzen, klaren Anweisungen und anatomischem Verständnis einen Raum für alle zu schaffen, ob absolute Beginner oder Profi, um die Praxis & Philosophie des Yoga mit dem Weg des persönlichen Wachstums zu verbinden. Für mehr Leichtigkeit und Freude im Leben.

yogaraumberlin.de/projects/patricia-ankele

Das könnte Ihnen auch gefallen…